Star Trek - Deep Space Nine
Kraft und Bewegung

von Jeffrey Lang

übersetzt von: René Ulmer

Taschenbuch
VÖ: Juni 2018
360 Seiten

E-Book
VÖ: Juni 2018


Kurzübersicht

2367 hat Captain Benjamin Maxwell von der Phoenix die Zerstörung eines cardassianischen Kriegsschiffs und eines Versorgungsschiffs befohlen und dabei über sechshundert Cardassianer getötet. Maxwell war davon überzeugt, dass sich die Cardassianer für eine neue Offensive gegen die Föderation bewaffnen, und obwohl er höchstwahrscheinlich recht hatte, blieb der Föderation keine andere Wahl, als ihn vor ein Militärgericht zu stellen und zu inhaftieren.
Seitdem sind fast zwanzig Jahre vergangen und Maxwell ist wieder ein freier Mann, der als Wartungsingenieur auf der privaten Wissenschaftsstation Robert Hooke arbeitet, einem Schmelztiegel für Verrückte, unkonventionelle Forscher und möglicherweise etwas weitaus Dunklerem und Tödlicherem. Maxwells früherer Schiffskamerad, Chief Miles O’Brien und sein Kollege, Lieutenant Commander Nog, sind zu Besuch gekommen. Leider scheint es ein ungeschriebenes Gesetz zu sein: Sobald O’Brien und Nog Deep Space 9 zusammen verlassen, setzen sich unvorhersehbare Ereignisse in Bewegung …